> Zurück

Raiffeisen Junioren Clubturnier 2012

Marianne Ghelma 11.10.2012

Ausgeglichene und packende Partien

Junge Tenniscracks zeigen am Clubcup in der Tennishalle Meiringen ihr bestes Tennis.
Die Finalistinnen und Finalisten (mit Pokal) sowie die übrigen erfolgreichen Spielerinnen und Spieler des Junioren-Clubcups mit Hermann Marti (links) von der Raiffeisenbank Meiringen.
Die Finalistinnen und Finalisten (mit Pokal) sowie die übrigen erfolgreichen Spielerinnen und Spieler des Junioren-Clubcups mit Hermann Marti (links) von der Raiffeisenbank Meiringen

Bereits zum zweiten Mal sponserte die Raiffeisenbank Meiringen tolle Pokale und Preise. Übers ganze Wochenende kamen die Zuschauer in den Genuss fairer und spannender Ballwechsel. Mitgespielt haben die Juniorinnen und Junioren des TC Alpenregion sowie die Schülerinnen und Schüler der Tennisschule von Pascale Stähli. Bei den Knaben U18 bezwang der Lungerer Maurus Gasser in einem spannenden Finale Patrick Schläppi aus Guttannen. Claudia Brog setzte sich in den Gruppenspielen der Mädchen souverän durch. Die Knaben U12 schenkten sich nichts: Die Gruppenspiele verliefen sehr ausgeglichen und packend. Schliesslich setzte sich Jan Huber im Finale gegen Nando Simmen durch. Etwas klarer sah das Tableau der Mädchen U13 aus. Aber auch hier kamen die vielen Zuschauer auf ihre Rechnung. Den Pokal holte sich die Brienzerin Elena Imdorf.

Resultate

Knaben U12 Gruppenspiele: 1. Jan Huber; 2. Nando Simmen; 3. Kilian Abplanalp; 4. Stian Glatthard; 5. Jan Michel; 6. Adrian Gerber. Mädchen U13 Gruppenspiele: 1. Elena Imdorf; 2. Naima Zingg; 3. Michelle Klee; 4. Gina Frutiger; 5. Nadine Jaun; 6. Lisa Brügger. Mädchen U18 Gruppenspiele: 1. Claudia Brog (R7); 2. Nathalie Gees (R7); 3. Aline Ambauen (R8). Knaben U18 Tableau: Halbfinal: Maurus Gasser (R7) – Florian Amacher (R8), 2:6, 6:2, 6:4; Halbfinal: Patrick Schläppi (R6) – Mischa Lubasch (R8), 6:0, 6:1; Final: Maurus Gasser – Patrick Schläppi, 6:1, 1:6, 6:3.